Jedes Jahr werden drei Juror*innen von den Ausstellungs-Teilnehmer*innen der letzten zwei Jahre sowie den Vereinsmitgliedern des VdDK 1844 gewählt. Zusätzlich kommen zwei Juror*innen aus Museen und zwei Vorstandsmitglieder des Verein zur Veranstaltung von Kunstausstellungen (VzVvK e.V.) hinzu und bilden somit gemeinsam mit den gewählten Mitgliedern die jährlich wechselnde Fach-Jury. Das, in diesem Jahr aufgrund einer krankheitsbedingten Absage reduzierte, 6-köpfige Juror*innen-Gremium tagte vom 15. bis 16. Januar 2024 und stellte Werke für die gesamte Ausstellung zusammen. Insgesamt wurden 158 Künstler*innen mit jeweils einem oder mehreren Werken für DIE GROSSE 2024 ausgewählt.


Foto: DIE GROSSE 2024

Die Jury 2024:

Paul Schwer
Katja Stucke
Angelika Trojnarski
Angelika Freitag
Evangelos Koukouwitakis
Felicity Korn (Kunstpalast Düsseldorf)
Emmanuel Mir (als nicht-stimmberechtigter Ausstellungsleiter)